Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 231 guests online.
Support Info
ELECTROLUX
First point of contact:
All trademarks are the property of their respective owners
Categories
Information
Featured Product
Home >> DOMETIC >> EA3200 Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

DOMETIC EA3200
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian
Price: $4.99

Description of DOMETIC EA3200 Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch, Swedish, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 CDPX707ES SONY Owner's Manual by Dennis Mason;
It was easy to order and received exactly what I needed. Only complaint would be the 24 hours you have to wait.
 EBCSL7SW/SP ELECTROLUX Owner's Manual by Kimberly Sasso;
Manual was delivered in a timely manner and was all in English as advertised. The manuals I received when we moved into our flat were in German, Italian, and French. Having never used a steamer before, and not speaking/reading German very well, I needed an English Manual. this was a huge help.
 SE-88 SANSUI Owner's Manual by Michael Moshkoff;
Great Manual. This manual is available no where else. It was exactly what I was looking for. Only in German.
 UV5A GRUNDIG Owner's Manual by Regis Pauly;
This GRUNDIG UV5A Owner Manual is not only an instruction manual but a total functional circuit description of the Multimeter and includes circuit diagram at the end pages. It is very helpful for repairing and calibrating the instrument. It is written in two languages English and German for international support. It was very easy to repair my unit with this document. Regards, Regis Pauly, Electrical Engineer.
 CRATE LIMO TX50D CRATE Owner's Manual by Andrea Long;
The owner's manual was evetything I thought it would be. I was able to print it out using both sides of the paper in quick order, saving me a search online for a used one.

Text excerpt from page 7 (click to view)
DE

6. EISWÃťRFEL
Füllen Sie die Eiswürfelschale zu 4/5 mit Trinkwasser, und stellen Sie die Eiswürfelschale auf die Eiswürfelschalen-Ablage. Wischen Sie überschüssiges Wasser weg, damit die Eiswürfelschale nicht an der Oberfläche festfriert. Um die Herstellung von Eiswürfeln zu beschleunigen, stellen Sie den Thermostat für kurze Zeit auf Position 7. Vergessen Sie nicht, den Thermostat auf den normalen Wert zurückzustellen, wenn die Eiswürfel gefroren sind. Um die Würfel aus der Eiswürfelschale zu lösen, halten Sie die Schale unter flieÃčendes Wasser. Die Eiswürfel sind jetzt einfach entnehmbar.

normal weiter. Die Dauer des Abtauvorgangs richtet sich nach der Dicke der Reifschicht und der Raumtemperatur. Wenn Sie das Gerät abschalten wollen, drehen Sie den Thermostatregler auf Âä0", ziehen Sie den Netzstecker, und lassen Sie die Tür geöffnet. Nachdem das Gehäuseinnere abgetaut ist, muss es mit einem sauberen, feuchten Tuch ausgewischt werden. Vollautomatisches Abtauen (Abb. 6) Bei normalem Betrieb tauen die Kühlrippen im Kühlraum automatisch ab. Bei erhöhter Luftfeuchtigkeit kann sich an den Rippen eine Reifschicht bilden. Wenn diese Schicht eine Dicke von 3 mm überschreitet, muss das Gerät abgetaut werden, um uneingeschränkt funktionstüchtig zu sein. Auch wenn im Kühlraum keine Reifbildung festzustellen ist, muss das Tiefkühllagerfach (** und ***) in regelmäÃčigen Abständen, bei starker Eisbildung alle 2 bis 3 Monate, abgetaut werden. Gehen Sie hierbei folgendermaÃčen vor: Stellen Sie den Thermostat auf Âä0", ziehen Sie den Netzstecker, entnehmen Sie gekühlte und gefrorene Lebensmittel und lassen Sie die Tür geöffnet. Setzen Sie das Kühlgerät keiner externen Wärmequelle aus, und versuchen Sie nicht, die Eisschicht mit scharfkantigen Gegenständen zu entfernen.

7. Nützliche Hinweise
Ãťberladen Sie das Gerät nicht. Zwischen den Kühlprodukten sollte etwas Platz gelassen werden, um eine effiziente und gleichmäÃčige Kühlung zu gewährleisten. Werden die Ablagen überladen, kann es zu Temperaturschwankungen kommen.

8. Abtauen, Reinigung und
Mit der Zeit bildet sich eine Reifschicht an den Kühlflächen des Gerätes. Es muss darauf geachtet werden, dass diese Schicht nicht zu dick wird, denn sie wirkt isolierend und beeinträchtigt die Kühlwirkung. Abtausystem mit Fuzzy Logic und Zeitschaltung (Abb. 4, 6) Die Reifbildung wird durch die in das Gerät eingebaute FUZZY LOGIC reguliert, die das Gerät alle 24 Stunden für zwei Stunden abschaltet . Der Reif schmilzt, und das Tauwasser läuft über das Ablaufloch der Tauwasserablaufrinne in den Verdampfungsbehälter, der sich am rückwärtigen unteren Ende des Geräts bei allen Modellen befindet (Abb. 7). Dort wird es automatisch verdampft, so dass eine manuelle Entleerung des Behälters nicht erforderlich ist. Halbautomatisches Abtauen (Abb. 5) Das Modell lässt sich halbautomatisch abtauen, wenn sich in der Mitte des Thermostatreglers ein Knopf befindet. Zum Abtauen drücken Sie diesen Knopf, ohne dabei die Einstellung des Thermostatreglers zu verändern. SchlieÃčen Sie die Tür. Der Abtau-Knopf bleibt in der gedrückten Position, und das Kühlaggregat beginnt erst wieder zu arbeiten, wenn die Reifschicht geschmolzen ist. Der Abtauknopf springt dann automatisch in seine Ausgangsposition zurück, und das Kühlgerät arbeitet

Wartung

Das Tauwasser läuft dann über eine Rinne zur Geräterückseite in einen Auffangbehälter, wo es automatisch verdampft (Abb. 7). Wenn die abzutauende Eisschicht sehr dick ist, besteht die Gefahr, dass der Auffangbehälter überläuft. In diesem Fall sollte ein Tuch unter die Kühlrippen gelegt werden, das das überlaufende Tauwasser aufsaugen kann. Auch das Wasser im Tiefkühllagerfach sollte mit einem Tuch aufgesaugt werden. Nach dem Abtauen wischen Sie das Gerät mit einem Lappen aus, schlieÃčen es wieder an die

Abbildung 7.

7

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.149 - Number of Queries: 133 - Query Time: 0.035