Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 249 guests and 
1 member online.
Support Info
ELECTROLUX
First point of contact:
All trademarks are the property of their respective owners
Categories
Information
Featured Product
Home >> THERMA >> GSIB60W Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

THERMA GSIB60W
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: German, French, Italian
Price: $4.99

Description of THERMA GSIB60W Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: German, French, Italian

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 SX-KN750 TECHNICS Owner's Manual by Jeff Hughes;
I've been looking for a copy of the original user/owner manual. Just what the doctor ordered, thank you.
 VSX305 PIONEER Owner's Manual by frank whitaker;
the manual was very helpful thank you very much no one else was able to help me thanx
 ESL6226 ELECTROLUX Owner's Manual by Robert Vickers;
This is an excellent handbook. We had no information on the appliance until we obtained this and are now able to use the appliance to its full potential. Strongly recommended.
 ST-S333ESG SONY Owner's Manual by Harold Kinderman;
Very happy to find this from owners-manual.com and the enclosed spec sheet as well. Not longer available from Sony.
 P 3440 WEGA Owner's Manual by Carl Lohmann;
The Owner's manual was very helpful. The WEGA is about 35 years old and needed repair. Your Website is pretty good und easily to handle. Thank You Carl-W. Lohmann

Text excerpt from page 5 (click to view)
1 Sicherheitshinweise
Die Sicherheit von THERMA-Elektrogeräten entspricht den anerkannten Regeln der Technik und dem Gerätesicherheitsgesetz. Dennoch sehen wir uns als Hersteller veranlaßt, Sie mit folgenden Sicherheitshinweisen vertraut zu machen: • Geschirrspüler nie in Betrieb nehmen, wenn Netzkabel, Zu- /Ablaufschlauch beschädigt sind oder Bedienblende, Arbeitsplatte oder der Sockelbereich so beschädigt sind, daß das Gerät offen zugänglich ist. Wenn die Anschlußleitung beschädigt ist, oder durch eine längere Zuleitung ausgetauscht werden soll, muß diese (erhältlich im THERMA Kundendienst) durch einen von THERMA autorisierten Kundendienst ersetzt werden. Netzstecker nie am Kabel aus der Steckdose ziehen, sondern immer am Stecker. Umbauten oder Veränderungen am Geschirrspüler sind aus Sicherheitsgründen nicht zulässig. Achten Sie darauf, daß die Tür des Geschirrspülers, außer beim Ein- und Ausräumen von Geschirr stets geschlossen ist. So vermeiden Sie, daß jemand über die geöffnete Tür stolpern und sich verletzen kann. Hat der Geschirrspüler eine Messerschublade, müssen spitze Messer und scharfkantige Besteckteile in die Messerschublade gelegt werden. Hat der Geschirrspüler keine Messerschublade, müssen spitze Messer und scharfkantige Besteckteile in den Oberkorb gelegt oder mit der Spitze nach unten in den Besteckkorb gestellt werden.

Aufstellung, Anschluß, Inbetriebnahme
• • Der Geschirrspüler darf nur stehend transportiert werden. Überprüfen Sie den Geschirrspüler auf Transportschäden. Ein beschädigtes Gerät auf keinen Fall anschließen. Wenden Sie sich im Schadensfall an Ihren Lieferanten. Vergewissern Sie sich vor Inbetriebnahme, daß die auf dem Typschild des Geräts angegebene Nennspannung und Stromart mit Netzspannung und Stromart am Aufstellort übereinstimmen. Die erforderliche elektrische Absicherung ist ebenfalls dem Typschild zu entnehmen. Wie der Geschirrspüler ordnungsgemäß aufgestellt und angeschlossen wird, lesen Sie im Kapitel „Installation“. Vielfachstecker /-kupplungen und Verlängerungskabel dürfen nicht verwendet werden. Brandgefahr durch Überhitzung!

•

• • •

•

•

•

Sicherheit von Kindern
• Kinder erkennen oft nicht die Gefahren, die im Umgang mit Elektrogeräten liegen. Sorgen Sie daher für die notwendige Aufsicht und lassen Sie Kinder nicht mit dem Geschirrspüler spielen – es besteht die Gefahr, daß Kinder sich einschließen (Erstickungsgefahr!). Verpackungsteile (z. B. Folien, Styropor) können für Kinder gefährlich sein. Erstickungsgefahr! Verpakkungsteile von Kindern fernhalten. Spülmittel können Verätzungen in Augen, Mund und Rachen verursachen oder sogar zum Erstikken führen! Beachten Sie die Sicherheitshinweise der Hersteller der Spül- und Reinigungsmittel. Das Wasser in der Spülmaschine ist kein Trinkwasser. Falls noch Spülmittelreste im Gerät sein sollten besteht Verätzungsgefahr! Bei Entsorgung des Geschirrspülers: Netzstecker ziehen, Netzkabel abschneiden und beseitigen. Türschloß zerstören, so daß die Tür nicht mehr schließt.

Bestimmungsgemäße Verwendung
• Spülen Sie mit dem Geschirrspüler nur Haushaltsgeschirr. Wird das Gerät zweckentfremdet oder falsch bedient, wird vom Hersteller keine Haftung für eventuelle Schäden übernommen. Vergewissern Sie sich vor der Verwendung von Spezialsalz, Reinigungs- sowie Klarspülmittel, daß der Hersteller dieser Produkte deren Einsatz in Haushaltsgeschirrspülern ausdrücklich erlaubt. Keine Lösungsmittel in den Geschirrspüler geben. Explosionsgefahr! Das Wasserschutzsystem schützt zuverlässig vor Wasserschäden. Dafür müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: – Netzanschluß muß auch bei ausgeschaltetem Geschirrspüler bestehen bleiben. – Geschirrspüler muß ordnungsgemäß installiert sein. – Wasserhahn immer zudrehen, wenn der Geschirrspüler längere Zeit nicht beaufsichtigt ist, z. B. Urlaubsreise. • • Setzen oder stellen Sie sich nicht auf die geöffnete Tür, das Gerät könnte kippen. Im Fehlerfall zuerst Wasserhahn schließen, dann das Gerät ausschalten und Netzstecker aus der Steckdose ziehen. Bei Festanschluß: Sicherung(en) ausschalten bzw. Schraubsicherungen herausdrehen.

•

•

•

• •

•

•

Allgemeine Sicherheit
• Reparaturen am Geschirrspüler dürfen nur von Fachkräften durchgeführt werden. Durch unsachgemäße Reparaturen können erhebliche Gefahren für den Benutzer entstehen. Wenden Sie sich im Reparaturfall an unseren Kundendienst oder an Ihren Fachhändler.

5

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.191 - Number of Queries: 135 - Query Time: 0.033