Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 360 guests online.
Support Info
ELECTROLUX
First point of contact:
All trademarks are the property of their respective owners
Categories
Information
Featured Product
Home >> AEG >> LK60RE Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

AEG LK60RE
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: German, French, Italian
Price: $4.99

Description of AEG LK60RE Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: German, French, Italian

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 PM5191 PHILIPS Owner's Manual by Benedikt Jochims;
Exactly as described, the full user-manual (145 pages). Perfect.

Text excerpt from page 9 (click to view)
9
Programmende Das Programmende wird durch den Anzeigewert 0h00 sowie durch die blinkende Kontrolllampe «Programmende / Knitterschutz» angezeigt. l Signal ertönt (nur bei eingeschalteter Summerfunktion). K Wird die Wäsche nicht entnommen, dreht sich die Trommel in kurzen Abständen weiter damit die Wäsche nicht knittert (30 Minuten, bei Startzeitvorwahl 8 Stunden). Spätestens jetzt sollte die Wäsche entnommen werden. Vorwahlzeit ändern Die Vorwahlzeit kann jederzeit durch wiederholtes Betätigen der Zeitvorwahltaste geändert werden.

Wäsche nachlegen Während der Vorwahlzeit kann Wäsche nachgelegt werden. K Drücken Sie die Türöffnungstaste. K Legen Sie die Wäsche ein. K Schliessen Sie die Tür. K Drücken Sie die Starttaste. Bei aktiver Kindersicherung: K gleichzeitig Schnellgangtaste drücken. Schontrocknen Die Taste Schontrocknen muss bei sehr temperaturempfindlichen Textilien aus Kunstfasermischgeweben z.B. Acrylfasern, gedrückt werden. Die Temperatur wird reduziert und die Trocknungszeit etwas verlängert.

Wäsche entnehmen K Drücken Sie die Türöffnungstaste. l Die Trommel wird beleuchtet. K Entnehmen Sie die Wäsche. K Reinigen Sie den Filter (Seite 10). K Schliessen Sie die Tür.

Gerät ausschalten K Schalten Sie den Wandschalter aus.

Schnellgang Das Programm kann durch Betätigen der Schnellgangtaste verkürzt oder abgebrochen werden. Bei aktiver Kindersicherung: K Gleichzeitig Starttaste gedrückt halten. (Siehe Programm ändern/-abbrechen Seite 8).

Zusatzfunktionen
Neben den verschiedenen Standarttrocknungsprogrammen bietet Ihnen Ihr Wäschetrockner die Möglichkeit einer individuellen Programmgestaltung. Durch die Wahl einer oder mehrerer Zusatzfunktionen können Sie Ihr Trocknungsprogramm gezielt auf die jeweiligen Besonderheiten Ihrer Wäsche abstimmen. K Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihren Wäschetrockner durch Veränderung der Grundeinstellungen auf Ihre Bedürfnisse anzupassen (siehe Seite 11). Pflegeleicht Für pflegeleichte Textilien aus Synthetic- oder Mischgeweben, sowie Baumwolle mit Bügelfreiausrüstung.

Startzeitvorwahl Durch ein- oder mehrmaliges Antippen der Startzeitvorwahltaste kann der Programmstart um bis zu 20 Stunden verzögert werden. Dies ermöglicht z.B. das Ausnützen des Niedertarifes für Nachtstrom. Beginn und damit auch Ende eines Programmes können an individuelle Lebensgewohnheiten angepasst werden. In der Digitalanzeige wird die eingestellte resp. die verbleibende Zeit bis zum Programmstart angezeigt und die laufende Zeit durch einen blinkenden Punkt signalisiert. Nach dem Betätigen der Starttaste läuft das Programm automatisch ab. Nach Ablauf der Vorwahlzeit startet das gewählte Programm automatisch. Hinweis l Bei einem Stromunterbruch bleibt die aktuelle Zeit gespeichert. Die Dauer des Stromunterbruchs wird nicht berücksichtigt.

Wartung / Pflege / Reinigung
Gerät reinigen Vor Reinigungs-, Pflege- und Wartungsarbeiten ist darauf zu achten, dass die Stromzufuhr ausgeschaltet ist. Keinesfalls das Gerät mit Wasser abspritzen. Keine Lösungsmittel verwenden! Diese Mittel können Geräteteile beschädigen, entwickeln giftige Dämpfe und sind explosionsgefährlich! Gehäuse und Bedienteile nur mit Seifenlauge oder mit einem handelsüblichen, lösungsmittelfreien, nicht scheuernden Reinigungsmittel reinigen.

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

YB400PE GRUNDIG
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…
>
Parse Time: 0.161 - Number of Queries: 129 - Query Time: 0.03